DVAM-Vermögensverwaltung

Unsere Anlagestrategie

Als konservativer Vermögensverwalter verfolgen wir mit unserer Anlagestrategie drei Ziele. Zunächst geht es darum, den Kapitalerhalt zu sichern. Des Weiteren betrachten wir es als unsere Aufgabe, den Inflationsausgleich zu gewährleisten. Zudem streben wir für Sie einen realen Vermögenszuwachs an.

Die Basis Ihres Portfolios besteht dabei vornehmlich aus festverzinslichen Anleihen. Zusätzlich ermöglichen wir Ihnen einen Aktienanteil von bis zu 20 % Ihres Gesamtvermögens. Selbstverständlich können Sie auch Quoten von unter 20 % mit uns vereinbaren. Bei unseren Investitionen legen wir neben einem erfolgreichen Geschäftsmodell Wert auf solide fundamentale Rahmendaten der Unternehmen und der Staaten, in die wir investieren. Wir tätigen alle Anlagen in Euro oder währungsgesichert.


Unsere Vorgehensweise

Im Anlagebereich erstellen wir ein fundiertes Research für den Großteil der in Euro notierten Anleihen. Dabei werden vorhandene Risiken sorgfältig geprüft, wobei der Fokus hier auf substanzstarken Emittenten liegt.

Durch unsere Marktnähe haben wir zudem einen hervorragenden Überblick über alle Kreditinstitute und Handelsplätze in Deutschland. Damit bieten wir unseren Kunden marktführende Abrechnungskurse im Rentenhandel. Unterstützt wird dies durch unser Realtime-Börseninformationssystem mit Anbindung an internationale Handelsplätze.

Gerade im aktuellen Marktumfeld sind auch bei festverzinslichen Anlagen aktive Marktbeobachtung und aktives Depotmanagement unerlässlich für den Anlageerfolg. Die Strukturierung und Anpassung unserer Kundendepots an die verschiedenen Marktgegebenheiten erfolgt laufend. Alle Anlagen werden täglich überwacht, die Strategie durch unsere Experten im Anlageausschuss überprüft und ggf. angepasst.

Für Aktien bieten wir ein fundiertes Research für sämtliche DAX- und MDAX-Werte sowie ausgewählte Spezialwerte. Als attraktiv einzustufende internationale Märkte bilden wir über marktbreite ETFs oder aktive gemanagte Fonds in den entsprechenden Regionen ab. Häufig generieren wir attraktive Zusatzerträge durch gedeckte Optionsstrategien. So erzielen wir eine Ergebnisverstetigung, ohne die Risiken zu erhöhen.

Hinzu kommt eine aktive Risikoüberwachung des Gesamtdepots unter Berücksichtigung unterschiedlicher Marktszenarien.

Bei unseren Anlagekonzepten achten wir auf eine einfache und nachvollziehbare Struktur. Papiere, die nicht nachvollziehbare Risiken beinhalten oder gar unterschiedliche Risiken bündeln, werden nicht in Ihre DVAM-Vermögensverwaltung aufgenommen.

Diese Transparenz bieten wir Ihnen auch auf der Kostenseite, wo Ihr persönliches Vermögensverwaltungsentgelt im Vorfeld genau definiert wird. Provisionen, die wir von dritter Seite erhalten, werden zu 100 % an Sie ausgekehrt.