Die verdeckte Konjunkturgefahr - Preisverfall an den Rohstoffmärkten

Die verdeckte Konjunkturgefahr - Preisverfall an den Rohstoffmärkten

09.01.2015

Während die Risiken um den Ukraine-Konflikt, die Terrormiliz IS oder die Demokratiebestrebungen in Hongkong immer wieder als konjunkturelle Risiken wahrgenommen werden und für teilweise starke Schwankungen an den Aktienmärkten sorgen, erscheint der Preisverfall an den Rohstoffmärkten als große konjunkturelle Stütze. Leider hat diese Entwicklung auch Schattenseiten, wie eine tiefergehende Analyse dieses Sachverhalts zeigt. Es kann sich zu einem Wachstumsproblem insbesondere für die deutsche Wirtschaft entwickeln.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf BDC|Online unter der Rubrik News/Politik/Perspektiven.